Life Science
Life Science - Icon

Life Science

Massgeschneidert: mikrofluidische Komponenten und Systeme

Innovation wird in den Bereichen Life Sciences, Biotechnologie und Analytik durch den steigenden Kostendruck vorangetrieben. Das Vorbereiten von Proben, das Generieren und Bearbeiten von immer grösseren Datenmengen sowie immer kürzere Durchlaufzeiten – all das führt zu einer stetigen Miniaturisierung wichtiger Komponenten in Glas und Plastik.

Flow Cells, Biochips, Lab-on-a-Chip-Komponenten, Gitter, integrierte Elektroden und Mikrokanäle, Küvetten: Viele Komponenten aus der Biophotonik und der Mikrofluidik weisen funktionelle Schichten im Mikro- und Nanobereich auf.

Wo Mikrofluidik, Biotechnologie und Optik sich überlappen und eine multidisziplinäre Vorgehensweise sowie ein breites Portfolio an Prozessen erfordern, ausgeführt von Mitarbeitenden mit tiefem Prozess- und Applikationsverständnis, dort ist IMT der ideale Partner.

Die Zeitspanne zwischen der Technologiewahl und der Markteinführung ist meist so kurz, dass ein Prozesstransfer vom Labor zur Serienfertigung zeitlich nicht möglich ist. Eine sehr fertigungsnahe Entwicklung ist zum Erfolgsfaktor geworden. Mit Betriebs- und Messmitteln aus der Halbleiterindustrie und einem sehr hohen Automatisierungsgrad deckt IMT genau den Bedarf nach Entwicklung und Serienfertigung von kombinierten Mikro- und Nanostrukturen aus einer Hand.

Wir sind für Sie da:

IMT Masken und Teilungen AG
Im Langacher
8606 Greifensee
Schweiz

T +41 44 943 19 00
F +41 44 943 19 01
info@imtag.ch

Bitte warten …
IMT Masken und Teilungen AG